Interkulturelle Kompetenz und multikulturelle Zusammenarbeit

Sie haben Studierende, die ins Ausland gehen?
Sie haben Studierende, die aus dem Ausland kommen?
Sie wollen Ihre Studierenden dabei unterstützen,
diese Situationen erfolgreich zu meistern?


Seit Jahren setzen wir mit unseren interkulturellen Trainings
genau an diesem Punkt an.



Kulturelle Irritationen sowie Erfahrungen aus Alltagssituationen der Studierenden
arbeiten wir strukturiert auf und entwickeln gemeinsam mit der Gruppe Lösungsstrategien.

 

Dies erreichen wir mithilfe von Fallbeispielen, Übungen, Gruppenarbeiten und Simulationen verknüpft mit den Theorien der Interkulturellen Kommunikation.

 

In unseren Trainings arbeiten wir ebenfalls mit Ansätzen aus der Resilienz-Forschung, Diversity Management und systemischen Coaching.

Mögliche Module

Erfolgreich studieren an (deutschen / internationalen) Universitäten

 

Kulturübergreifende Kompetenz

 

Kulturelle Handlungsmuster und kulturspezifische Vorbereitung

 

Effektive Zusammenarbeit in multikulturellen Teams

 

Zielführende (interkulturelle) Kommunikationsstrategien

 

Bewältigung von Kulturschock

 

Umgang mit Stereotypen

 

Verständnis von Wahrnehmungsprozessen und Perspektivwechsel

 

Selbstverständlich konzipieren wir auch weitere Module maßgeschneidert nach Ihren Wünschen.

Zielgruppen

Deutsche und / oder internationale Studierende aller Fachrichtungen

Studierende, die sich auf ein Studium oder Praktikum im Ausland vorbereiten

Angestellte deutscher Hochschulen und Universitäten (Lehrende, TutorInnen, etc.)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KulturLernen